Terra incognita

Nun ist es doch Mittwoch geworden. Alle in der Werkstatt waren sehr freundlich und überaus hilfreich. Wir haben noch ein Frühstück ausgeben und dann kam der neue Anlasser auch schon. Endlich geht es wieder weiter.

20151027-IMG_0873Bewegten wir uns bisher in uns wohl bekannten und geliebten Orten, die aufgereiht wie eine Perlenkette an unserem Weg lagen, so wagen wir uns nun in unbekannte Gegenden. Ein bisschen aufgeregt sind wir schon, was uns auf der weiteren Reise begegnen wird. Aber wir haben in Euch ja treue Begleiter.

Wir genießen das Fahren. Wir brausen durch lange Alleen und entlang der weiten Weinfelder des LANGUEDOC-ROUSSILLON, welches wir durch den ein oder anderen Krimi kennen. Erst regnet es und dann kommen Sturzbäche vom Himmel. Die Sicht reicht nicht weit. Doch bald strahlt am Horizont der blaue Himmel, da wollen wir hin.

20151028 1-220151028 3-220151028 6-2

In SAINT-PIERRE-LA-MER erreichen wir das Mittelmeer. Es findet sich direkt am Strand auch ein Plätzchen zum Stehen. Schwarze Wolken, die Sonne scheint und der Wind treibt die Gischt über die Wellen. Peter muss natürlich einen kurzen Schwumm machen. Ach, wie ist es schön, wieder unterwegs sein zu können.

20151028 7 20151028 12-2

20151028 10-2 20151028 8-2

Ein Gedanke zu “Terra incognita

  1. Schön, im stressigen Berufsalltag mit Euch zu reisen und Euch zu begleiten und vorallem zu lesen, dass es nun wieder weiter geht. Weiterhin gute Reise und tolle Erlebnisse wünsche wir Euch

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.