Letzte Stationen im Allgäu

Nach dem fantastischen Wetter bei unserer Alpendurchquerung hat sich das Wetter in Richtung Regen und tiefe Wolken stabilisiert. Aber auch solche Tage haben ihre schöne Seite. Stimmungsvoll taucht die Isola Madre am LAGO MAGGIORE aus dem Dunst auf und verschwindet wieder, ein verliebtes Schwanenpaar besucht uns und ein gutes Dutzend Kajakfahrer lässt sich auch von … Letzte Stationen im Allgäu weiterlesen

Zurück am Lac d‘Annecy

Die Heimat rückt immer näher. Wir nehmen wieder viele Kilometer unter die Räder unseres Dicken. Aber der Reihe nach und zuerst müssen wir Euch noch stimmungsvolle Abendbilder von Saint-Julien-du-Serre nachtragen Wieder fahren wir bei herrlichem Sonnenschein durch wunderbare Landschaften, jede für sich wäre eine Reise wert. Bei LE POIZIN überqueren wir den breiten und mächtigen … Zurück am Lac d‘Annecy weiterlesen

Frühlingsblumen

Nach dem prächtigen Sonnenuntergang mit dem fantastischen Panorama verabschieden sich die Pyrenäen. Früh morgens zieht ein Gewitter mit Blitz und Donner über uns hinweg, aus den tief hängenden Wolken regnet es unaufhörlich und das Thermometer hat Mühe über die Frostgrenze zu klettern. Auch die Aussichten für die nächsten Tage versprechen wenig Änderung. So spulen wir … Frühlingsblumen weiterlesen