Zu Fuß und im Boot rund um den Alpsee

Am frühen Morgen bei der Fahrt zum Bäcker zieht mich ein Mohnfeld magisch an. Diese rot leuchtenden Blumen sind einfach faszinierend. Bienen sind auch schon brummend und fleißig Nektar suchend unterwegs. Der Mensch holt Semmeln, die Biene macht derweilen Honig.

 

Nach dem gemütlichen Frühstück fahren wir mit dem Bus zu den Königsschlössern. Obwohl es noch früh am Tag ist, wuseln schön eine Menge Touristen herum, die meisten aus Asien. Wir laufen mit den Massen hinauf zum Schloss HOHENSCHWANGAU, indem Ludwig II. aufwuchs und es als zu dumpf und primitiv empfand. Daraufhin hat er sich das Märchenschloss NEUSCHWANSTEIN bauen lassen. Wir baden in der Menge und genießen es, kaum fünf Minuten später fast alleine hoch über dem blaugrün schimmernden ALPSEE zu spazieren. Wir können uns gar nicht erinnern, wie oft wir schon den malerischen See umrundet haben. Ein paar Dutzend Mal sind es bestimmt. Aber immer wieder eröffnen sich neue Perspektiven und der Blick für die kleinen Schönheiten der Natur wird geschärft. Nach der fußläufigen Umrundung chartern wir uns ein Ruderboot und schippern über den leicht gekräuselten See, der das sauberste Wasser in Deutschland haben soll. Mit derzeit 20 Grad Wassertemperatur ist es mir fast schon zu warm.

Dann lockt der BUCHENBERG zu  einem genussvollen Abendflug, Der Aufstieg über knappe 400 Höhenmeter über den BACHWEG ist schweißtreibend. Nachdem der Sessellift seine Tätigkeit bereits eingestellt hat, sind wir nur zu Dritt am Startplatz. Da das Variometer, das Steigen und Sinken im Flug anzeigt, leider wegen einer schwachen Batterie nicht einsatzwillig ist, muss das Popometer heute herhalten. Wegen der Konzentration auf den Flug mit dem edlen Körperteil gibt es auch leider keine Bilder von dem genussvollen Flug. Vielleicht gibt es im Laufe der Woche noch eine Gelegenheit dazu,

 

4 Gedanken zu “Zu Fuß und im Boot rund um den Alpsee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s