Wintertag auf dem Jura

Während es unten zwischen den Jahren immer noch recht mild ist, pfeift über den Jura, der Hochfläche über unserem Weißenburg, der stramme Südwestwind. Im Lee der Bäume kann sich der Schnee noch halten, während an der windausgesetzten Seite alle Äste bereits von der Last befreit sind. Die Sonne hat es schwer, sich am Himmel zu behaupten, die Schleierwolken schaffe ein diffuses, doch fast magisches Licht.

4 Gedanken zu “Wintertag auf dem Jura

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.