Wir fahren mit unbestimmtem Ziel wieder los

Nachdem wir im letzten Jahr unsere Tour durch Frankreich und Italien wegen der Corona-Pandemie abbrachen und seitdem einige Male „nur“ in der fränkischen Heimat unterwegs waren, drängt uns das Reisefieber nun wieder in die Ferne. Zuerst wollen wir ins geliebte Friaul; wie es dann weitergeht, lassen wir völlig offen.

Nach langer Fahrt verbringen wir die erste Nacht in TIMAU. Die Hoffnung, der LAGO RADONO ist voll und wir können hier ein paar gemütliche Tage verbringen, erfüllt sich leider nicht. Etwas enttäuscht fahren wir weiter zum trockenen Bett der Meduna. Der Himmel bleibt den ganzen Tag über grau, ab und an tröpfelt es aus den dicken Wolken.

Nach einem schattigen Tag und einer kühlen Nacht, es regnete sogar ein paar Minuten, bei der GROTTA VERDE DI PRADIS, fahren wir ins tiefe Tal des blau leuchteten TORRENTE ARZINO. Ein Tunnel mit 3 m Höhe lässt uns am „Campingplatz“ bei SAN FRANCESO direkt am glasklaren Bach haltmachen.

Peter fährt mit dem Roller die restlichen zwölf Kilometer hinauf zum zur SELLA CHIANZUTÁN. Wie im Friaul üblich, steigt der Weg im kühlen Schatten der Bäume steil an. Ab 1300 m lichtet sich er Wald und vor mir liegt eine hügelige Almlandschaft mit der CASERA VAL. Hoch türmt sich der grünen Rücken des MONTE VERZÉGNIS, immerhin 1914 m NN, über mir auf, es sind noch gute 300 Höhenmeter. Immer mehr Wolken schieben sich den steilen Hang hoch und gewähren nur für ein paar Momente die Sicht in die grandiose Bergwelt rundherum. Nach einer kurzen Rast auf dem Gipfel erklimme ich noch den MONTE CORMOLINA, bevor ich über die FORCELLA CORMOLINA die verlassene Alm erreiche. Auf einem neu gepflegten Weg geht es dann 800 Höhenmeter in engen und steilen Serpentinen in der Falllinie hinunter zum Ausgangspunkt. Das war eine grandiose Bergtour durch die KARNISCHEN VORALPEN.

5 Gedanken zu “Wir fahren mit unbestimmtem Ziel wieder los

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.