Auf historischen Pfaden in Kobarid

  KOBARID ist ein quirliges Touristenstädtchen an der türkisblauen SOĈA. Im 12. Jh. war der Ort ein Knotenpunkt an alten Handelswegen, dann geriet er in die Wirren der Kriege: Napoleon zog hier durch und im 1. Weltkrieg war es blutiger Schauplatz der 12. Isonzoschlacht, in dem es dem deutschen Erwin Rommel mit seinen Soldaten gelang, … Auf historischen Pfaden in Kobarid weiterlesen