Blumenwiesen im TANNHEIMER TAL

Es ist nun schon wieder einige Zeit her, Ende Mai war es, als wir das TANNHEIMER TAL besuchten. Das Wetter die Tage davor war recht durchwachsen, schwere graue Wolken brachten über den Tag Gewitter und Regen. So hofften wir, dass die Bauern die farbenprächtigen Wiesen noch nicht zu Winterfutter verarbeitet hatten. Und wir hatten Glück, überall im Hochtal, laut Eigenwerbung, das schönste in Europa, leuchteten noch die Wiesenblumen. Gelb, lila, rosa, weiß, dazwischen eine Vielzahl filigraner Gräser; die Natur hat vielfältige Arrangements zusammengestellt.

3 Gedanken zu “Blumenwiesen im TANNHEIMER TAL

    • Ja, da hast Du recht. Von Deinen Mohnbildern angeregt, ging ich gleich vor die Haustüre um hier die letzten der roten Blüten im Kornfeld zu fotografieren. Wenn der Mähdrescher kommt, sind sie alle wieder weg und wir müssen auf das nächste Jahr warten.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.