Einige Sonnenstrahlen über dem „Neuen“ Fränkischen Seenland

Derzeit ist das Wetter, zumindest bei uns in Franken, meist grau und trübe; der schöne Pulverschnee am Jura ist verschwunden und der Himmel gleicht einer Spritzbetondecke. Doch am letzten Donnerstag präsentierten Wind, Sonne und Wolken unsere Heimat wieder in einem zauberhaften Licht. Die sonst so träge Altmühl breitet sich im Tal, das ihr eigentlich viel … Einige Sonnenstrahlen über dem „Neuen“ Fränkischen Seenland weiterlesen

Die tiefste Schlucht der Welt

Die Touristenmanager müssen halt immer mal wieder mit Superlativen werben. Laut dem Guiness-Buch der Rekorde ist die VIKOS-SCHLUCHT zwar wirklich die tiefste Schlucht, aber halt „nur“ im Verhältnis von der Tiefe (900 m) zur ihrer Breite (1100m). (Es kommt halt auf die Definition an.) Trotzdem ist sie imposant und sehenswert. So treiben wir uns ein paar … Die tiefste Schlucht der Welt weiterlesen

Eine Wasserflasche und Orangen

Hinter dieser, zugegeben etwas kryptischen, Überschrift stecken freundliche Griechen, diesmal Vater und Tochter, wie wir sie auf unserer nun schon langen Reise immer wieder getroffen haben. Neben der wunderbaren Landschaft sind es diese herzlichen Bekanntschaften mit den Menschen, die dieses Land für uns so liebenswert machen. Wirklich überall sind wir freudig begrüßt worden. Kommt einfach … Eine Wasserflasche und Orangen weiterlesen

Eine schnelle Runde durch Bosnien und Herzegowina

Nach einer ersten kurzen Runde fahren wir nun zum zweiten Mal hinein nach BOSNIEN UND HERZEGOWINA. Dieser Staat ist immer noch zweigeteilt und setzt sich aus zwei Entitäten zusammen: der bosnisch-kroatischen Föderation Bosnien und Herzegowina und der Republika Srpska (Serbische Republik), deren Regierungsformen sich stark unterscheiden. Hier wütete der Krieg zwischen den einzelnen Bevölkerungsgruppen, uns sind … Eine schnelle Runde durch Bosnien und Herzegowina weiterlesen