VON FRANKEN FAST NACH FRANKREICH

Nach einem halben Jahr zu Hause nimmt das Fernweh und Reisefieber wieder mächtig zu; dagegen gibt es nur ein Gegenmittel: wieder in die Ferne schweifen und reisen. Eigentlich wollten wir auf der östlichen Balkanroute, über Ungarn, Rumänien und Bulgarien, auf die Peloponnes. Doch Corona machte uns einen Strich durch die Rechnung: Ungarn hat die Grenzen … VON FRANKEN FAST NACH FRANKREICH weiterlesen

Regen-Tulpen

Die Fototagebücher unserer ITALIENISCHEN REISE sind fertig, so bleibt wieder Zeit, die Fotoausbeute der letzten Wochen und Monate so sortieren und zu bearbeiten. Auf der Rückfahrt von KÖLN machte ich in BOPPARD nach einem Regenschauer eine kurze Fahrpause. Entlang des RHEINS erstreckt sich die blumenbesäumte Promenade, die Tulpen entfalteten gerade ihre gesamte farbige Pracht.