SCHÄẞBURG – SIGHIȘOARA

Das Wetter ist immer noch recht launisch und so fahren wir ausnahmsweise auf den stadtnahen Campingplatz. Trotz des grauen Himmels und des trüben Wetters erkunden wir die gut erhaltene mittelalterliche Stadt. Ein steiler, gepflasterter Weg führt von der Unter- in die Oberstadt, auf der eine kostümierte Gruppe unterwegs ist (der wohl die Frauen ausgegangen sind). Durch das mächtige Tor des imposanten Stundturms, das Wahrzeichen der Stadt, erreicht man die eigentliche Burg. Sie gilt als eine der schönsten Europas und ist zudem, als eine der wenigen, noch bewohnt. Aufwändig und liebevoll restauriert sind die bunten Häuser. Kein Wunder, dass die Burg das Prädikat UNESCO-Weltkulturerbe trägt.

Ein Gedanke zu “SCHÄẞBURG – SIGHIȘOARA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..