RĂPA DRACULUI – TEUFELSGRABEN

Nach einer Woche herrlichstem Herbstwetter regnet es mal wieder. So verzichten wir auf eine Fahrt in die Berge und bleiben in der Nähe von Brașov, genau in Poian Brașov, einem kleinen Skigebiet oberhalb der Stadt. Nachdem der Regen am Nachmittag kurzzeitig aufhört, spazieren wir durch den nun schon recht herbstlichen Wald. Dass wir hier am Teufelsgraben sind, sehen wir erst später auf der Karte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..