Montenegro, das Land der schwarzen Berge

Nach dem 13. Grenzübertritt erreichen wir den siebten Staat auf unserer Reise durch den Balkan: MONTENEGRO, das Land der schwarzen Berge. Die montenegrinischen Grenzer stören wir beim Frühstück. Mürrisch nehmen sie unsere Papiere entgegen und stempeln die Pässe ab. Auf die Frage, ob wir uns bei der Polizei melden müssen, zucken sie nur die Schultern. … Montenegro, das Land der schwarzen Berge weiterlesen

Kirschblüte in der Fränkischen Schweiz

200 000 Kirschbäume stehen in der FRÄNKISCHEN SCHWEIZ in diesem Jahr schon früh in voller Blüte, ebenso die einzelnen Apfel- und Birnbäume. Am schönsten präsentiert sich das weiße Blütenmeer rund um den EHRENBÜRG, von uns Franken liebevoll WALBERLA genannt, bei KIRCHENEHRENBACH. Zu den traditionellen Kirschblütenfesten Ende April wird die weiße Pracht schon verschwunden sein. Im … Kirschblüte in der Fränkischen Schweiz weiterlesen

In Kalabrien angekommen

Einen Tag hält uns die Sonne, anderntags der Regen an den weiten Stränden Kalabriens, das wir mittlerweile erreicht haben. Familien kommen zum Strandspaziergang, Fischer bringen ihre Boote am Anhänger zum Wasser, Jäger lassen dutzende von Plastikenten im Meer schwimmen und spielen dazu Vogelgezwitscher ab und ein reitender farbiger Cowboy führt seine Kühe den Strand entlang. … In Kalabrien angekommen weiterlesen

Apulien, das Land der Trullis

Apulien gefällt uns immer mehr. Da lockt ein Olivenhain mit alten und knorrigen Bäumen, dazwischen das leuchtende Grün des frisch gesetzten Fenchels. Wir streifen durch die weißen gemütlichen Städtchen und kaufen in den kleinen Läden Wein, Olivenöl, geräucherten Käse, Nudeln und Mehl ein. In der Bäckerei können wir uns nur schwer zwischen den vielen Brotsorten … Apulien, das Land der Trullis weiterlesen

Rund um den Nationalpark Stilfser Joch

Keine drei Tage dauerte es, und wir sind schon in Italien angekommen. Um Portugal das erste Mal zu sehen, brauchten wir ganze acht Wochen. Naja, es liegt auch ein Stück weiter von Weißenburg entfernt. Doch zuerst begleitet uns der Regen noch ein Stück in den Süden. Bei EHRWALD zeigt sich ZUGSPITZE nicht, am FERNPASS prasseln … Rund um den Nationalpark Stilfser Joch weiterlesen