Abschiedstour

Der Hüttenwirt spendiert zum Abschied ein Haferl Kaffee. Dann mache ich mich fertig für den letzten, 10 km langen Abstieg, ins 500 m tiefer gelegene MAUTHEN. Das erste Stück geht über die Almstraße, gefolgt von ein paar Metern auf der PLÖCKENPASSSTRASSE (wie kann ein einzelnes Auto nur so stinken), und den Rest auf einer alten Römerstraße, die im 4. Jh. n. Chr. noch älter Saumwegen aus der Bronzezeit für die Route nutzte. Von der ehemaligen römischen Straße sind keine Reste mehr zu sehen, wahrscheinlich auch, da sie um Ersten Weltkrieg völlig zerstört wurde. Erst um 1940 konnte der PLÖCKENPASS, jetzt auf der neuen Straße auf der anderen Seite des Tals, wieder mit Fahrzeugen überquert werden. Erstaunlich ist, dass die 8 km lange römische Straße fast immer das gleiche Gefälle ausweist, was für ein Leistung der frühen Wegebauer.

Dann ist auch schon MAUTHEN erreicht. In einer alten Bäckerei, hier wurde seit Jahrzehnten nichts verändert, gibt es den zweiten Kaffee. Im Ortsteil KÖTSCGSCH ist noch Zeit für das Museum 1915-18, das mit vielen Fotografien und Ausstellungstücken anschaulich und drastisch den Alpenkrieg darstellt. Dann kommt auch schon der Bus, der mich über das LESACHTAL und GAILTAL zurück nach SILLIAN bringt. Immer wieder reicht der Blick durch die tiefen Täler zum KARNISCHEN HAUPTKAMM.

Auf dem Weg zum Dicken komme ich durch den Wirtsgarten eines italienischen Restaurants. Die Freunde aus Sillian sitzen beim Mittagessen. Schnell setzte ich mich dazu, esse eine riesige Schüssel voller Muscheln und werde auch noch eingeladen. Ein herrlicher Abschluss. Kaum bin ich im Wohnmobil, eine Tasse Kaffee vor mir, zieht ein heftiges Gewitter von Osten über das Pustertal.

Ein Gedanke zu “Abschiedstour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.